Maja Gronke wird im Judo U13-Landesmeisterin 2015!

Rostock. Am letzten Wochenende (10.10.2015) fand unter besten Kampfbedingungen die Landeseinzelmeisterschaft der U13 (Jahrgänge 2005 – 2003) statt. Der 1. Schweriner Judoclub trat mit 18 Judoka, darunter Maja Gronke, an.

Mit Maja erkämpfte sich eine Schülerin der 7. Klasse des Fridericianums Schwerin den U13-Landesmeistertitel in der Gewichtsklasse bis 36 kg. Durch 2 Siege gegen Judokas aus Rostock und Wolgast sicherte sie sich diesen Titel. Seit 6 Jahren trainiert Maja die schöne Sportart Judo und konnte schon viele Medaillen erkämpfen.

Auch in der Mädchenmannschaft des „Team-Schwerin“ war Maja dabei. Das Team konnte durch einen Sieg gegen Rostock und einer Niederlage gegen Neubrandenburg den 3.Platz belegen. Damit hat sich das Team für das Finale zum Deutschen Jugendpokal am 7./8. November in Senftenberg qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch!