Kunst der Klasse 12 im Hotel "Mercure"

Vom 09. 03. bis zum 18. 03. 2016 hatten die Schüler der Kunstkurse 12.1 und 12.2 die Möglichkeit, ihre im Unterricht, unter Anleitung von Kunstlehrerin Jana Witt, entstandenen Werke im Hotel Mercure auszustellen und einem breiten Publikum zu präsentieren.

Ausgestellt wurden Fotografien zum Thema „Menschen im Spiegel“, Leporellos und Plastiken, die den Nana-Figuren von Niki de Saint Phalle nachempfunden sind.

Gerade die großen und kleinen Nana-Plastiken hinterließen bei den kunstinteressierten Besuchern einen bleibenden Eindruck und gefielen so sehr, dass Interesse bestand, diese käuflich zu erwerben. Die Schüler des Kunstkurses 12.2 waren sehr stolz über die Anfrage von Herrn Brünesholz aus Burgdorf in Niedersachsen.

Am Freitag, dem 15. April 2016 war der Verkauf der großen Nana für 100 Euro perfekt. Die Plastik ging zu unseren Nachbarn nach Niedersachsen auf Reisen. Wir wünschen Herrn Brünesholz viel Freude mit unserer selbstgeschaffenen Figur.

Das Geld kommt der Abi-Kasse und dem Kunstunterricht zugute. Vielen Dank dafür.

Abschließend sei noch Herrn Walter vom Hotel Mercure gedankt für die Nutzungsmöglichkeit der Räumlichkeiten.