Informationsabend für Auslandsaufenthalte

Jedes Jahr erfüllt sich eine Handvoll unserer Schülerinnen und Schüler ihren Traum von einem Schulbesuch im Ausland. Sie kehren zurück als gewachsene Persönlichkeiten mit einem großen Koffer voller unvergesslicher Eindrücke, Erfahrungen, Freunde und Wünsche, die sie ihr Leben lang begleiten werden. Das Angebot an Ländern, Austauschorganisationen und Möglichkeiten ist heutzutage überwältigend. Sich zu entscheiden fällt dabei gewiss nicht leicht.

Unter dem Titel „Wir zu Gast in der Welt“ hat die Schülervertretung am Abend des 5. Oktober 2016 Interessierte in die Aula des Fridericianums eingeladen, um erstmalig sämtliche Fragen bezüglich eines Schuljahres im Ausland aus erster Hand zu beantworten. Elf Rückkehrer aus acht verschiedenen Ländern auf insgesamt vier Kontinenten beantworteten zuerst Fragen im großen Plenum, um dann ganz individuell an ansprechend gestalteten Messeständen von ihren persönlichen Erfahrungen zu berichten. Viele der rund siebzig Gäste nutzten die Gelegenheit, um sich intensiv über verschiedene Gastländer, Kulturen und Austauschorganisation zu informieren.

Aufgrund des positiven Feedbacks ist angedacht, in Zukunft an dem Veranstaltungskonzept festzuhalten.